durchschnittlich jährliche Wachstumsrate

Durchschnittliche jährliche Wachstumsrate oder CAGR

Um die Berechnung der durchschnittlich jährlichen Wachstumsrate unter Berücksichtigung des Zinseszinseffektes soll es in diesem Beitrag gehen. Die durchschnittlich jährliche Wachstumsrate wird auch mit CAGR abgekürzt und heißt im englischen: ,,Compound Annual Growth Rate“. 

Eine andere Formulierung wäre, dass es sich um einen Indikator handelt der die Geschwindigkeit des Wachstums in einem bestimmten Zeitraum beschreibt. Grundsätzlich findet dieser Indikator bei vielen Dingen seine Anwendung. Ich benutze es bei meinen Aktienanalyse zur Berechnung des fairen Wertes durch das Dividend Discounted Model.

Formel für die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate:

Die Formel zur Berechnung der durchschnittlichen Wachstumsrate erfordert nur drei Angaben: Anfangswert, Endwert und die Anzahl der Perioden. 

Berechnung jährliches Dividendenwachstum
Formel zur Berechnung Berechnung jährliches Dividendenwachstum

Berechnung jährliches Dividendenwachstum:

Ich möchte euch nun ein kurzes Beispiel zeigen. Johnson&Johnson hat im Jahr 2011 eine Dividende von 2,25$ (Startwert) gezahlt und im Jahr 2020 eine Dividende von 4,04$ (Endwert). Dabei handelt es sich um einen Zeitraum von 10 Jahren.

Somit sind alle notwendigen Werte, um das durchschnittliche jährliche Wachstum der Dividende auszurechnen, gegeben. Es ergibt sich ein Dividendenwachstum von 6,71% pro Jahr. 

Excel-Tool zur durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate

Ich möchte euch noch mein Excel-Tool zur Berechnung des CAGR vorstellen. Ich nutzt das Tool auf eigene Gefahr somit macht euch im Zweifel eigene Gedanken zur Erstellung eines Tools.

Excel-Tool: DDM Model

Schreibe einen Kommentar